Titelfoto

Erster Test mit Blitzturnier

B-Jugend: SGM Kolbingen am stärksten

Zum Abschluss der ersten Vorbereitungsphase hatten die B-Junioren mit
der SGM Winterlingen und der SGM Kolbingen zwei Bezirksligisten aus den
Nachbarbezirken zu einem ersten Test eingeladen. An den Vortagen durften
sich wegen der närrischen Nachwirkungen alle Trainerteams mit der
Zusammenstellung ihres Kaders beschäftigen, alle mussten krankheits-
oder urlaubsbedingt auf andere Altersstufen zurückgreifen um
Auswechselmöglichkeiten aufbieten zu können.

 

Das erste der drei Einzelspiele bestritten wir mit der SGM Winterlingen.
Die Gäste, die auf dem 6. Platz der Bezirksstaffel Zollern überwintern,
forderten in der ersten Phase auf dem heimischen Kunstrasen vor allem
unsere Defensive. Es dauerte etwas bis sich beide Teams nach der
Hallensaison wieder an das Zusammenspiel auf dem großen Feld gewöhnt
hatten und flüssige Kombinationen zeigten konnten. Dass sich diese auch
mit einigen ungewollten Stockfehlern abwechselten ist in ersten
Testspielen auch hinnehmbar. Bis zum Abpfiff der 50 Minuten dauernden
Begegnung gelang keiner Mannschaft ein Treffer.

Die zweite Partie bestritten unsere Gastmannschaften. Der aktuelle
Tabellenvierte der Bezirksstaffel Schwarzwald konnte witterungsbedingt
bisher nur zwei Trainingseinheiten auf dem Platz absolvieren. Dafür
legten die Jungs der SGM Kolbingen flott los und führten bis Mitte der
Spielzeit mit 3:0. Die SGM Winterlingen konnte zwar auf 3:2
aufschließen, beim Abpfiff lag aber das Team mit der weitesten Anreise
mit 4:2 vorne.

Im letzten Spiel klappte bei uns das Zusammenspiel der Linien gegenüber
dem ersten Auftritt optisch besser, noch ausbaufähig ist das Spiel in
und in der„Box“ und das konsequente Nachsetzen nach Ballverlust.
Letzteres zeigte sich auch bei den beiden Treffern der SGM Kolbingen.
Auf der anderen Seite konnten wir aber mit einer ganz starken Aktion den
zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich erzielen: ein „Traumpass“ in die
Schnittstelle mit dem parallelen diagonalen Einlaufen hinter die
gegnerische Abwehrreihe spielte unseren sicher abschließenden
Torschützen blank. Beim Abpfiff der souveränen Spielleiterin hatten die
Gäste auch ihr zweites Spiel mit 2:1 gewonnen und traten
alsinoffizieller Turniersieger die Heimreise an.

Am kommenden Samstag freuen sich die B-Junioren im nächsten Blitzturnier
ab 10.30 Uhr auf die Begegnungen mit SV Horgenzell aus dem Bezirk
Bodensee und das Derby mit FV RW Ebingen.

Wir sind auf Facebook

News und Bilder gibt´s auch auf unserer Social-Media-Seite!

facebook lang 200

Fotogalerien

Schauen Sie sich unsere Fotoserien auf FuPa.net an

Verbindung zu uns

FC Inzigk./Vils./Eng. 99 e.V.
Schriftführer
Herr Simon Volk
Lindenwasenstr. 5
72514 Vilsingen
Telefon:
01747400328

E-Mail: info[at]fc-99.de

 

fc magazin box

Unsere FC-Magazine stehen hier zum Download bereit.

  • albasound.jpg
  • alfonsx.jpg
  • autohausherre.jpg
  • baumgarten.png
  • baur.jpg
  • behmer.jpg
  • buecheler.jpg
  • discothekritterhof.jpg
  • dreherbau.jpg
  • engelswiesereier.jpg
  • generali.jpg
  • henkel-lehn.jpg
  • kuechenneuburger.jpg
  • nuernbergervers.jpg
  • rebau.jpg
  • reifenschuetz.png
  • sigma.jpg
  • voba-bs.jpg
  • zaunteam.jpg